individueller Text auf Lohnabrechung

Kommentare

3 Kommentare

  • Avatar
    Gianluca Augustin

    Hallo Marianne

    Herzlichen Dank für deine Anfrage. Eine Individualisierung der Lohnabrechnungen ist aktuell noch nicht möglich. Du kannst unter Firma - Drucklayouts deine generelle Vorlage für die Lohnabrechnungen anpassen und auch mit Text ergänzen. Diese Änderungen gelten jedoch für alle anschliessend erstellten Lohnabrechnungen.

    Es ist angedacht ein Zeiterfassungstool zu erstellen. Ob dieses auch direkt Einfluss auf die Lohnabrechnungen haben wird kann ich dir zum aktuellen Zeitpunkt jedoch noch nicht sagen. 

    Liebe Grüsse Gianluca

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Gabriela Häni

    Hallo Gianluca,

     

    ich habe diese Anfrage von Marianne gesehen, bezüglich einem individuellem Text auf der Lohnabrechnung. Auch wir hätten Bedarf dafür. Um z.B. bei Gehaltskorrekturen / Vorauszahlungen einen genaueren Kommentar dazu zu schreiben.

    Ist so etwas geplant? 

    Viele Grüsse

    Gabriela

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Gianluca Augustin

    Liebe Gabriela 

    Danke für die Nachfrage.

    Aktuell ist in diesem Bezug noch nichts weiteres geplant. Durch die letzten Wochen hat sich der kurzfristige Fokus etwas verschoben. So haben wir zum Beispiel die Lohnabrechnung für Kurzarbeit angepasst.

    Wir führen eine lange Liste von Verbesserungen und Feedbacks, welche wir gerne umsetzen möchten und sind immer dankbar um weitere Inputs. Unsere Entwicklungskapazitäten sind begrenzt und wir müssen immer wieder priorisieren. Natürlich ist ein Indikator für die Priorisierung, wie viele unserer Kunden etwas wünschen. Deshalb unbedingt bei den Beiträgen hier in der Community mit den kleinen Pfeilen mitbestimmen und besonders mit dem Pfeil nach oben signalisieren, dass der Post von jemand anderem auch für dich wichtig ist. 

    Wir freuen uns bereits auf weitere Ideen von dir. 

    Liebe Grüsse

    Gianluca

     

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.