Lohnabrechnung

Kommentare

1 Kommentar

  • Avatar
    Mathias

    Hi Gerhard

    Vielleicht konntest du es schon lösen. Ich schreibe trotzdem was.
    So wie's aussieht kannst du unter der Funktion "Lohnverarbeitung" den ausgetretenen Mitarbeiter auch nachträglich noch anklicken und mittels "Lohnbestandteile hinzufügen" die entsprechende Korrektur vornehmen.

    Lg mathias

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.